Jahreshauptversammlung 13. November 2015

Foto: Fotolia

Am 13. November um 10 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des VdFF statt. Hierbei stehen neben den Berichten des VdFF, die turnusgemäßen Vorstandswahlen, sowie ein Bericht über die aktuelle Campusentwicklung von Herrn Dr. Alfons Enhsen, Geschäftsführer für die wissenschaftlich-technische Infrastruktur unseres Forschungszentrums, im Vordergrund.

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung lädt der VdFF die Mitglieder herzlich zu einem gemeinsamen Mittagessen, mit dem Vorstand und Vertretern der Doktorandeninitiative DINI, ein. Bei Interesse kann nach dem Mittagessen die im Bericht von Herrn Dr. Enhsen vorgestellten Campus-Entwicklungen im Rahmen einer kurzen Führung über den Campus persönliche in Augenschein nehmen.

Kontakt

Verein der Freunde und Förderer 
des Helmholtz Zentrums München (VdFF)
Ingolstädter Landstraße 1
85764 Neuherberg

Tel: +49 89‐3187‐2224
Fax: +49 89‐3187‐3324
E-Mail: vdff@⁣helmholtz-muenchen.de

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Es werden nur Cookies zugelassen, die für die grundlegende Funktionalität unserer Webseiten benötigt werden.
Es werden auch Cookies zugelassen, die uns ermöglichen, Seitenzugriffe und Nutzerverhalten auf unseren Webseiten zu analysieren. Diese Informationen verwenden wir ausschließlich dazu, unseren Service zu optimieren.
Es werden auch Inhalte und Cookies von Drittanbietern zugelassen. Mit dieser Einstellung können Sie unser komplettes Webangebot nutzen (z.B. das Abspielen von Videos).
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.